Nachricht senden
Es werden bis zu 5 Dateien mit jeweils 10 MB Größe unterstützt. OK
Wuxi High Mountain Hi-tech Development Co.,Ltd 86-510-85881875 harold@high-mountain.cn
Nachrichten Ein Angebot bekommen
Startseite - Nachrichten - Sodaash war im Juni schwach und rückläufig

Sodaash war im Juni schwach und rückläufig

July 4, 2024

Preisentwicklung

Laut dem Rohstoffanalyse-System von SunSirs sank der Gesamtpreis für Sodaasche im Juni.und der durchschnittliche Marktpreis am Monatsende lag bei rund 2,090 RMB/Tonne, mit einem Preisrückgang von 3,69% und einem Anstieg von 6,63% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Am 30. Juni lag der Rohstoffindex für leichte Sodaasche bei 107,18 Punkten, unverändert gegenüber dem Vortag, ein Rückgang von 43,32% gegenüber dem höchsten Punkt des Zyklus von 189,10 Punkten (2021-11-07),und eine Steigerung von 69.72% gegenüber dem Tiefpunkt von 63,15 Punkten am 18. November 2015. (Anmerkung: Der Zyklus bezieht sich auf den Zeitraum vom 1. September 2011 bis heute)

Überprüfung der Analyse

Nach Angaben des Commodity Analysis Systems von SunSirs war der Gesamtpreis für Sodaasche in diesem Monat schwach.die Marktbestände ausreichtenAuf der Nachfrageseite war der Endmarkt schwach und die Abnahmegeschäfte waren nicht sehr begeistert.und der Markthandel war begrenztIm Rahmen des Angebots-Nachfrage-Spiels war der Preis für Sodaasche schwach und wurde gesenkt.Bei den Marktkursen für leichte Sodaasche liegen sie bei etwa 2%.Die Preise für Sodaasche in Zentralchina blieben stabil und wachsam, wobei die Marktkürzungen für leichte Sodaasche bei rund 1.900-2.100 RMB/Tonne lagen.

Nachfrage: Gemäß dem Rohstoffanalyse-System von SunSirs stieg der Preis für Glas in diesem Monat zuerst und fiel dann.Der durchschnittliche Marktpreis für Glas lag Anfang des Monats bei 19Der durchschnittliche Marktpreis am Monatsende lag bei 19,05 RMB/m2, was einem Rückgang von 4,08% entspricht.Nachgelagerte Beschaffungen wurden auf Nachfrage durchgeführt, war die Marktnachfrage schwach und die Preisentwicklung leicht rückläufig.

Laut der Preisüberwachung von SunSirs stiegen in der 26. Woche 2024 (6.24-6.28) 0 Produkte, 2 Produkte sanken,und 5 Produkte, die in der Chloralkali-Industriepreisliste auf Null gestiegen oder gesunken sindDie wichtigsten Vermögenswerte, die in dieser Woche zurückgegangen sind, sind PVC (-1,59%) und Kaustalkohol (-0,25%).

Ausblick auf den Markt

Nach dem Rohstoffanalyse-System von SunSirs blieb der Preis für leichte Soda in letzter Zeit stabil, wobei die Ausrüstung für Alkalianlagen leicht schwankte.und die Angebotsseite war immer noch auf einem relativ hohen Niveau- Die nachgelagerten Beschaffungen waren nicht aktiv und wurden größtenteils nach Bedarf nachgefüllt.und es wird erwartet, dass Sodaasche in einem späteren Stadium schwächer konsolidiert werden kann, je nach Nachfrage auf dem nachgelagerten Markt.